Wer hinter poikilos steht

Mein Name ist Werner Düll. Ich bin 1955 in Frankfurt am Main geboren und lebe nach Stationen in Pirmasens, Offenbach, Frankfurt, Hamburg, Köln, Düsseldorf und Bonn mittlerweile im Taunus.

Im „richtigen” Leben gehe ich einem kaufmännischen Beruf nach, der eher meine rational-kreativen Fähigkeiten fordert. Als  Ausgleich hierzu beschäftige ich mich mit Kunst und kann dabei meine emotional-kreative Seite zeigen.

Inspiriert werde ich auf vor allem auf Reisen und Ausflügen in die Natur. Aber auch  durch meine Familie und Freunde. Insbesondere meine beiden Töchter motivieren mich, immer wieder neue Ideen zu entwickeln und neugierig zu bleiben.

Ausstellungen im Jahr 2020

2020 wird es zwei Ausstellungen meiner Bilder geben. Von Januar bis März 2020 befinden sich einige neue und ältere Bilder in den Räumen der Praxis Christian Lellek in Kriftel. Vom 3. Mai bis Ende Juni 2020 freue ich mich, dann wieder einmal im Stöffel-Park zu Gast sein zu dürfen. Unter dem Titel ACRYL, CORTEN, FARBE & CO. – STAHLREICHE BILDER VON WERNER DÜLL wird es diesmal nicht nur neue Bilder, sondern auch Fotos zu sehen geben. Wer wissen will, wie es im Stöffel-Park 2016 war, kann hier einen kleinen „Rückblick“ werfen.